Der ADAC Südbaden und die Verkehrsschule Markdorf veranstalten einen kostenlosen Informationstag zum Thema:

Alternative Fahrzeugantriebe.

Am 12. April 2008 in der Stadthalle Markdorf

In der Zeit von 10.00 bis 16.00 Uhr

Es gibt Antworten zu den Fragen welche Alternativen es zur Zeit auf dem Markt gibt und welche Vor- und Nachteile die Alternativen gegenüber den herkömmlichen Antrieben mit Otto- bzw- Dieselkraftstoff haben.

- Wie gefährlich ist Gas im Auto?

- Was ist CNG bzw. LPG?

- Was kosten denn die Alternativen?

- Wie sinnvoll sind 2 Antriebsmotoren in einem Fahrzeug (Hybrid)?

- Wo gibt es Tankstellen?

- Wie wird Gas bzw. Wasserstoff betankt?

gezeigt wird unter anderem:

- BMW mit einer nachgerüsteten LPG-Gasanlage (Fa. Auer)

- Nachgerüstete LPG-Gasanlage der Fa. Sailer aus Ahausen

- Vortrag vom ADAC: Chrashverhalten und andere Risiken bei gasbetriebenen Fahrzeugen 10.00 und 12.00 Uhr

- Fa. Progas (H. Barth), Flüssiggas – Autogas der alternative Kraftstoff 11.00 und 14.00 Uhr

Die Veranstaltung ist kostenlos!

Um Anmeldung wird gebeten:

www.verkehrsschule-markdorf.de




Comments

Name (erforderlich)

Email (erforderlich)

Website

Kommentar eingeben


anmelden abmelden

Wagner Solaranlagen