“Eine steuerliche Ungleichbehandlung gefährdet Arbeitsplätze im Mittelstand sowie im KfZ-Handwerk.” “Wenn Autogas und Erdgas steuerlich nicht mehr gleich behandelt werden, ist dies ein schwerer Schlag gegen die vorwiegend mittelständisch geprägte Flüssiggasbranche und gegen das KfZ-Handwerk. Viele Arbeitsplätze wären in Gefahr und der Autofahrer könnte nicht mehr von einem fairen Wettbewerb profitieren”, erklärt Wolfgang Macholz, Sprecher [...]


anmelden abmelden

Wagner Solaranlagen